​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Wir realisieren massgeschneiderte Software-Lösungen basierend auf SharePoint, Dynamics CRMindividuell auf .NET und der Business Intelligence-Plattform von Microsoft.

 

 

Nexplore Sommerabende: Aktuelle Themen auf den Punkt gebracht - in gemütlicher Atmosphäre!http://www.nexplore.ch/news/Pages/Sommerabende.aspxNexplore Sommerabende: Aktuelle Themen auf den Punkt gebracht - in gemütlicher Atmosphäre!<p>​Mit unserer Sommerabend-Eventserie werden aktuelle Themen aufgegriffen und kompakt vermittelt - auf den Punkt gebracht! Diskutieren Sie mit Experten und verbringen Sie mit uns einen lehrreichen, gemütlichen Sommerabend. Der erste Anlass findet am 23.6.2016, ab 17:30 Uhr, statt. </p><p>Weitere Anlässe zu den Themen Digital Workplace, Work Smart, Video-Marketing, Microsoft SharePoint und  Dynamics CRM finden an fünf weiteren Donnerstag-Abenden statt. <a href="/news/Pages/Sommerabende.aspx">Erfahren Sie mehr </a>und melden Sie sich jetzt an!</p><p> </p><p>Mit unserer Eventserie werden aktuelle Themen aufgegriffen und kompakt vermittelt - auf den Punkt gebracht! Diskutieren Sie mit Experten und verbringen Sie mit uns einen lehrreichen, gemütlichen Sommerabend. Sie erweitern so Ihr Knowhow und machen einen kleinen Ausflug in die wunderschöne Thunersee-Region!</p><p> <img src="/news/PublishingImages/Nexplore_Sommerabende.jpg" alt="" style="margin:5px;width:600px;height:153px;" /> </p><h2>Zeitlicher Ablauf aller Anlässe:</h2><ul><li>ab 17:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer</li><li>18.00 - 18:45 Uhr Referat und Diskussion</li><li>ab 18:45 Uhr etwas Feines vom Grill und ungezwungene Gespräche (bei schönem Wetter auf unserer Dachterrasse mit wunderschönem Blick auf den Thunersee und die nahen Berner Alpen)</li></ul><h2>Das Sommerabend-Eventprogramm:</h2><p> <strong>23. Juni 2016: Mit Design Thinking «machbare» Innovationen entwickeln</strong></p><p>Design Thinking ist konkretes Innovations-Handwerk, das seinen Weg vom Silicon Valley nach Europa gemacht hat. Lars begleitet seit über 10 Jahren Unternehmen in der Entwicklung ihrer Innovations-Fähigkeit, unterhält einen Blog und ist Niuws-Kurator. Im Mai vergangenen Jahres hat er InnoRookie initiiert – ein Innovations-Training für Lernende+.</p><ul><li>Design Thinking: Was steckt dahinter? Was bringt’s? Wie kann ich damit starten? </li><li>InnoRookie – wenn Nachwuchskräfte als Design Thinker innovative, engagierte Impulse in die Firma bringen</li></ul><p>Referent: Lars Diener-Kimmich, Innovation Specialist / Chief Passion Officer, Initiant InnoRookie</p><p> <strong>30. Juni 2016: Digital Workplace – vom Intranet zum digitalen Arbeitsplatz</strong></p><p>Vorbei sind die Zeiten, in welchen Mitarbeiter an fix zugeteilten Schreibtischen und einzig während den offiziellen Bürozeiten arbeiteten. Wir sind flexibel, mobil und viele Arbeiten werden durch verteilte Teams erledigt. Das Konzept des Digital Workplace integriert die technologischen Möglichkeiten zu einem modernen, bedarfsgerechten Arbeitsplatz. </p><ul><li>Was bedeutet Digital Workplace?</li><li>Der Weg vom Intranet zum Digital Workplace - evolutionäre Einführung</li></ul><p>Referent: Andreas Benz, Senior Solution Engineer, Nexplore AG</p><p> <strong>4. August 2016: Work Smart – flexible Arbeitsformen in der Praxis</strong></p><p>Work Smart ist eine unternehmensübergreifende Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, flexible Arbeitsformen aktiv zu fördern. Sie möchte die Transformation der Schweizer Wirtschaft voranbringen und Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung von flexiblen Arbeitsformen unterstützen. Das Referat zeigt am Beispiel von Nexplore, wie Work Smart im Alltag aussehen kann.</p><ul><li>Work Smart, die Initiative der Schweizer Wirtschaft</li><li>Wir leben flexible Arbeitsformen!</li><li>Geben und Nehmen in gegenseitigem Vertrauen</li></ul><p>Referent: Christoph Fankhauser, COO, Nexplore AG</p><p> <strong>11. August 2016: Wie funktioniert Video-Marketing?</strong></p><p>Film ist das neue Web. Vom Content-Marketing bis zur Markenpositionierung – ohne Video geht angeblich nichts mehr. Warum ein alter Marketing-Hase das Medium lieben lernte und wo er es nicht empfiehlt. Was es für die Produktion braucht – vom Einstieg bis zum Profi-Film.</p><ul><li>Potential und Einsatzmöglichkeiten B2B und B2C</li><li>Produktionslösungen damit das Budget überlebt</li><li>No Go’s und Do How’s</li></ul><p>Referent: Stefan Gilgen ist Werber, Filmemacher und Markengeschichtenerzähler. Film gehört für ihn zum Kommunikationsmix wie alle andern Medien auch – seit 20 Jahren.</p><p> <strong>18. August 2016: The Future of SharePoint</strong></p><p>SharePoint 2016 ist da und Office 365 entwickelt sich rasch! Wir greifen die wichtigsten Neuerungen auf, besprechen konkrete Anwendungsszenarien und werfen einen Blick auf die Produkt-Roadmap.</p><ul><li>SharePoint 2016 – Überblick der Neuerungen</li><li>Office 365 – die Dienste im Überblick</li><li>Wohin geht die Reise …?</li></ul><p>Referent: Bernhard Wyss, Leiter Marketing & Product Manager SharePoint, Nexplore AG</p><p> <strong>25. August 2016*: Dynamics CRM - ein Produkt, viele Möglichkeiten</strong></p><p>Der Name des Produkts wiederspiegelt kaum die breiten Einsatzmöglichkeiten von Microsoft Dynamics CRM. Neben modernem Kunden- und erweitertem Beziehungsmanagement, bietet es sehr viel mehr! </p><p>Dynamics CRM ist eine mächtige Plattform für rasch bereitgestellte, webbasierte und mobile Fachanwendungen (LOB-Applikationen) und ist zudem in der Cloud verfüg- und skalierbar! Wir geben einen praxisnahen Einblick.</p><ul><li>Microsoft Dynamics CRM – Mehr als nur CRM, die Plattform im Überblick!</li><li>Kunden-Lösungen aus der Praxis</li></ul><p>Referent: Markus Weibel, Solution Engineer Dynamics CRM, Nexplore AG</p><h2>Durchführungsort & Anreise:</h2><p>Die Sommerabend-Events finden in unseren attraktiven Büros am Hauptsitz in Thun statt. Unsere Adresse: Nexplore AG, C.F.L.-Lohnerstrasse 24, 3645 Gwatt (Thun)</p><p>Sie finden uns im 3. Stock des Gebäudes. Für eine interaktive Anreiseplanung:</p><ul><li> <a href="http://tel.search.ch/gwatt/c-f-l-lohnerstrasse-24/nexplore-ag">http://tel.search.ch/gwatt/c-f-l-lohnerstrasse-24/nexplore-ag</a></li><li> <a href="https://goo.gl/maps/65Nyu">https://goo.gl/maps/65Nyu</a></li></ul><p>Bitte beachten Sie die Parkplatzbeschilderung. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns via Bahnhof Thun. Von dort aus den Bus Nr. 5 bis Haltestelle Schorenstrasse nehmen (Abfahrt Richtung Schorenfriedhof, werktags alle 10 Min). </p><h2>Anmeldung, Kosten & mehr ...:</h2><p>Bitte melden Sie sich bis jeweils Dienstagabend vor dem Anlass bei Ihrem Nexplore-Kontakt oder über das nachfolgende Anmeldeformular an. <strong>Die Teilnahme (inkl. Verpflegung) ist kostenlos**</strong>, die Plätze sind jedoch beschränkt. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung. Ausserdem vereinfachen Sie uns so die Organisation.</p><p>Oder können Sie an einem Anlass nicht dabei sein aber Sie interessiert das Thema? Die Referate werden soweit möglich aufgezeichnet und auf Wunsch zur Verfügung gestellt. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.</p><p><strong>Anmeldeformular:</strong></p><div class="ms-rtestate-read ms-rte-wpbox"><div class="ms-rtestate-notify ms-rtestate-read 75b776f9-dea8-49a9-b6ae-14fa0e6d56d5" id="div_75b776f9-dea8-49a9-b6ae-14fa0e6d56d5"></div><div id="vid_75b776f9-dea8-49a9-b6ae-14fa0e6d56d5" style="display:none;"></div></div><p> </p><p> <br>* Anlass vom 25.8.2016 findet voraussichtlich an zentraler Lage in Bern statt.<br>** Sollte Ihnen eine kostenfreie Teilnahme aus Compliance-Gründen nicht möglich sein, stellen wir Ihnen gerne unsere Selbstkosten in Rechnung. Bitte in der Anmeldung so vermerken. </p><p>    </p>wy@nexplore.ch | Bernhard Wyss | 693A30232E777C6E6578706C6F72655C7779 i:0#.w|nexplore\wytext/html; charset=utf-8 NxNewsEventDynamics CRM;Office 365;SharePointSoftware Engineering;Apps & Mobile;Cloud;Dynamics CRM;SharePoint09.06.2016 22:00:002016-06-23T15:30:00Z2016-08-25T15:30:00ZNexplore AG, Gwatt (Thun)TrueBernhard Wyss
SharePoint@Enterprise: Digital Workplace- & Enterprise Collaboration-Konferenzhttp://www.nexplore.ch/news/Pages/SharePointatEnterprise2016.aspxSharePoint@Enterprise: Digital Workplace- & Enterprise Collaboration-Konferenz<p>Bereits zum vierten Mal findet am <strong>Mittwoch, 15. Juni 2016 in Zürich die SharePoint@Enterprise</strong> statt. Die Konferenz bietet eine lebendige Plattform rund um die Themen Digital Workplace, Social Intranet und Enterprise Collaboration. </p><p>Nexplore ist wiederum als Partner vor Ort und zeigt in einer Session auf, wie die Datenerfassung mobiler und Geschäftsprozesse beschleunigt werden können.Gerne laden wir Sie zu diesem inspirierenden Anlass ein!</p><p>Bereits zum vierten Mal findet am <strong>Mittwoch, 15. Juni 2016 in Zürich die SharePoint@Enterprise </strong>statt. Die Konferenz bietet eine Plattform rund um die Themen Digital Workplace, Social Intranet und Enterprise Collaboration. Nexplore ist wiederum als Partner präsent.</p><p>Wir laden Sie herzlich zu diesem inspirierenden Anlass ein! <a title="Anmeldung SharePoint@Enterprise vom 15.6.2016" href="http://www.colygon.com/saeregister-de" target="_blank">Registrieren Sie sich jetzt online</a> und sichern Sie sich so einen Teilnehmerplatz. Nutzen Sie dabei für Ihre Anmeldung unseren <strong>Partner Code</strong> <strong>SAE16NEXEEA.</strong> </p><h2>Exklusives Angebot für Nexplore-Kunden</h2><p><a href="/_layouts/15/FIXUPREDIRECT.ASPX?WebId=b29a6a1c-e70b-47a5-82a6-ee5b1be323dd&TermSetId=5b2e6d74-cc04-4a1f-bdc9-6e2426acdc43&TermId=fecec0a1-14fa-4611-b383-a801e4768f26">Bestellen Sie</a> bei uns ein <strong>kostenloses Gäste-Ticket.</strong> Es gilt "first come, first serve ..." - handeln Sie also rasch, unsere Tickets sind beschränkt!</p><h2>Unsere Session: Vergessen Sie Papierformulare - digitale, mobile Datenerfassung mit SharePoint & Hybrid.Forms</h2><p>Wenig zeitgemäss sind Papierformulare in Geschäftsprozessen weiterhin verbreitet. Beispielsweise müssen unterwegs entstandene Daten zurück im Büro umständlich digitalisiert werden. Die Prozesse bleiben ineffizient und träge. </p><p>In unserer Session greifen wir moderne Lösungsansätze auf, zeigen wie verschiedenste Informationen mit touch-basierten Geräten direkt digital erfasst werden können (inkl. Fotos, Video, Audio, Handschrift-Skizzen, rechtsverbindliche Unterschrift etc.). Mit Internet-Anbindung und automatisch synchronisiert nach SharePoint, sind die digitalen Daten ohne Verzögerung in elektronisch gestützten Prozessen weiterverwendbar.</p><p>Weitere Informationen und das komplette Session-Programm finden Sie auf der <a title="Website der SharePoint@Enterprise" href="http://www.colygon.com/saehome-de/" target="_blank">SharePoint@Enterprise-Website</a>. Mit der Konferenz erhalten Sie spannende Impulse und Best Practices vermittelt, damit Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen weiter entwickeln können.</p>wy@nexplore.ch | Bernhard Wyss | 693A30232E777C6E6578706C6F72655C7779 i:0#.w|nexplore\wytext/html; charset=utf-8 NxNewsEventSharePoint;MatchPoint;.NETSharePoint;Software Engineering14.04.2016 22:00:002016-06-15T05:30:00Z2016-06-15T16:00:00ZSwissôtel, Zürich-OerlikonTrueBernhard Wyss
Abschluss Mission possible-Initiative 2016. Die Gewinner stehen fest, herzliche Gratulation!http://www.nexplore.ch/news/Pages/Abschluss-Mission-possible-Initiative-2016.aspxAbschluss Mission possible-Initiative 2016. Die Gewinner stehen fest, herzliche Gratulation!<p>In einem fulminanten Endspurt konnte das Projekt «Erhebe deine Stimme!» des Benefiz-Chors NABENE die meisten Stimmen für sich sammeln. Auf den zweiten Platz schaffte es mit dem«Uphill Festival​» ein weiteres Kulturprojekt. Die Mission «Transformiere dein Talent!» des Auto Gewerbe Verbands Sektion BeO schaffte es auf den dritten Platz. Herzliche Gratulation den Gewinnern! Wir freuen uns, dass wir mit unserem "Zustupf" einen Teil zum Gelingen dieser ehrgeizigen Missions beitragen können.</p><p>Im Oktober 2015 wurde die 2. Auflage unser Initiative lanciert, mit der wir ausserordentliche Projekte und persönliches Engagement fördern wollen. Wiederum sind spannende Missions eingegangen!</p><p>Ein grosses Dankeschön gebührt ausserdem den vielen Abstimmenden zur Wahl der besten Mission possible 2016! Mit deiner Stimme und Begeisterung spornst du die Mission-Initianten an, sich aktiv für ein ehrgeiziges Ziel einzusetzen. </p><p><img class="ms-rtePosition-1" src="/mission/PublishingImages/Mission/2d5e2287-271b-43bd-8799-272472feb283.jpg?RenditionID=7" alt="" style="margin:5px;" />In einem fulminanten Endspurt konnte das <a href="/mission/Pages/Erhebe-deine-Stimme!.aspx">Benefiz-Projekt «Erhebe deine Stimme!» </a>des <a title="Website Nabene-Chor" href="http://nabene.ch/" target="_blank">NABENE-Chors</a> die meisten Stimmen für sich gewinnen. Der Chor ist als gemeinnütziger Verein organisiert. An Benefiz-Konzerten in der Deutschschweiz, 2016 erstmals auch in der Romandie, vermitteln aktuell über 60 singbegeisterte Menschen musikalische Leckerbissen. Die Erlöse der Konzerte werden jeweils für humanitäre, wohltätige und gemeinnützige Zwecke eingesetzt.</p><p><img class="ms-rtePosition-1" src="/mission/PublishingImages/Mission/5de8ec6f-ba97-4200-9988-fbbd00b3e203.jpg?RenditionID=7" alt="" style="margin:5px;" />Auf den 2. Platz schaffte es das <a href="/mission/Pages/Uphillfestival---das-Festival-am-Berg.aspx">Kulturprojekt «Uphill Festival»</a>. Mit dieser Mission entsteht in viel ehrenamtlicher Arbeit in Heiligenschwendi ob Thun ein kleines - aber umso feineres OpenAir-Festival – einzigartiger, wunderschöner Ausblick über die Berner Alpen bis hin zum Jura inklusive. Am <a title="Website Uphill Festival" href="http://www.uphillfestival.ch/" target="_blank">Uphill Festival 2016 </a>begeistern vom 10. bis 12. Juni kleinere und grössere Acts auf zwei Bühnen mit Musik von HipHop über Country, Pop bis hin zu Hardrock.</p><p>«Transformiere dein Talent!», das <a href="/mission/Pages/TRANSFORMIERE-DEIN-TALENT.aspx">Projekt des Auto Gewerbe Verbands Sektion Berner Oberland</a> schaffte es auf den dritten Platz. Mit seiner Mission will der Verband den Nachwuchs des Autogewerbes und das Engagement der Lernenden fördern. </p><p>Herzliche Gratulation den Siegern unser Mission possible-Initiative 2016! Wir freuen uns als Nexplore diese spannenden Projekte zu unterstützten und damit Teil dieser Mission possibles zu werden.</p><p>Bleibt noch die Ziehung von drei Abstimmungsteilnehmern. Ihnen winkt je ein Gutschein im Wert von CHF 100.- von Geschenkideen.ch. Dies sind:</p><ul><li>Hermann Kysela, Münschemier</li><li>Lars Ammeter, Kilchberg</li><li>Marlene Stefania, Bern</li></ul><p>Damit schliessen wir unsere Mission possible-Initiative für dieses Jahr ab. Wir hoffen, dass wir viele Menschen begeistern konnten, kleine und grosse Ideen mit Überzeugung und Leidenschaft vorwärts zu treiben!</p>wy@nexplore.ch | Bernhard Wyss | 693A30232E777C6E6578706C6F72655C7779 i:0#.w|nexplore\wytext/html; charset=utf-8 NxNewsBlog12.03.2016 23:00:002015-02-05T12:00:00Z2015-02-05T12:00:00ZFalseBernhard Wyss
SNF wickelt Mitarbeitergespräche neu mit moderner, webbasierter Lösung der Nexplore abhttp://www.nexplore.ch/news/Pages/SNF-MAG-Portal.aspxSNF wickelt Mitarbeitergespräche neu mit moderner, webbasierter Lösung der Nexplore ab<p>​​Beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF) wurden Mitarbeitergespräche bislang mit digitalen PDF-Formularen abgewickelt. Zum Jahresanfang wurde eine neue Lösung entwickelt durch die Nexplore AG eingeführt. Die moderne, webbasierte Anwendung stützt alle Phasen des Prozesses, womit dieser wesentlich effizienter abgewickelt werden kann.</p><p>​​Beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF) wurden Mitarbeitergespräche bislang mit digitalen PDF-Formularen abgewickelt. Damit der administrative Aufwand minimiert und eine optimale Gesprächskultur gefördert werden kann, sollte ein Tool zur vollständigen, elektronischen Stützung des Prozesses beschafft werden. Gesucht war eine benutzerfreundliche, flexible Anwendung, die später weitere Führungs- und Personalprozesse abbilden kann.</p><p>Zum Jahresanfang wurde nun die Lösung der Nexplore AG eingeführt. Die moderne Anwendung stützt alle Phasen des Prozesses: Planung, Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation, Nachbearbeitung und Abschluss können damit wesentlich effizienter abgewickelt werden. Die Anwendung wurde in sehr kurzer Zeit basierend auf unserem .NET-Entwicklungsframework OpenGate™ entwickelt, verfügt über ein granulares Berechtigungssystem und ist als mehrsprachige Webapplikation umgesetzt. </p>wy@nexplore.ch | Bernhard Wyss | 693A30232E777C6E6578706C6F72655C7779 i:0#.w|nexplore\wytext/html; charset=utf-8 NxNewsBlog.NETSoftware Engineering31.01.2016 23:00:002016-02-01T09:00:00Z2016-02-01T09:00:00ZFalseBernhard Wyss
Webcast: Personalprozesse im Intranethttp://www.nexplore.ch/news/Pages/Webcast-Personalprozesse-im-Intranet.aspxWebcast: Personalprozesse im Intranet<p>Im Webcast zeigen wir auf wie vielschichtige Personalprozesse im Intranet eingebunden und effizient abgewickelt werden können. Sie lernen die Möglichkeiten des flexiblen Lösungsgespanns SharePoint & Nintex Workflow kennen. Anhand von Praxisbeispielen zeigen wir auf, wie bei der Migros (Genossenschaft Aare) und in der Bundesverwaltung die HR-Abteilungen entlastet werden.</p><p>In unserem Webcast vermitteln wir einen kompakten Überblick, wie Personalprozesse im Intranet bzw. Unternehmensportal eingebunden und effizient abgewickelt werden können. Beispiele solcher Prozesse sind: Abwesenheitsmeldungen, Mitarbeiter-Anträge, Personalbedarf, Stellenein- und austritt, Zivilstandsänderungen, Adressmutationen oder auch komplexe Versetzungsprozesse mit mehreren Teilschritten und vielen Beteiligten. </p><p><img alt="Webcast Personalprozesse.jpg" src="/news/PublishingImages/Pages/Webcast-Personalprozesse-im-Intranet/Webcast%20Personalprozesse.jpg?RenditionID=3" style="margin:5px;" /> </p><p>Das zentrale Intranet bietet eine bekannte Anwendungsoberfläche. Mitarbeiter müssen sich nicht mehr mit selten genutzten HR-Anwendungen herumplagen. Spezialisierte Fachanwendungen und ERPs können im Hintergrund integriert werden. Die Beteiligten können sich jederzeit über den Prozessfortschritt informieren, da einzelne Schritte, Aufgaben und Status transparent werden.</p><p>Sie lernen in einem ersten Teil die Möglichkeiten einer flexiblen Lösungsplattform kennen. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigen wir konkret auf, wie HR-Abteilungen die Herausforderungen angegangen sind.</p><h2>Die Webcast-Agenda:</h2><ul><li>Prozessautomatisierung mit SharePoint & Nintex Workflow: Möglichkeiten des Plattform-Gespanns im Überblick</li><li>Praktische Lösungsbeispiele bei der Migros (Genossenschaft Aare) und in der Bundesverwaltung</li><li>Abschluss mit Q&A</li></ul><h2>Datum / Zeit:</h2><p>Donnerstag, 28. Januar 2016, 11 - 12 Uhr</p><h2>Zielpublikum:</h2><ul><li>Applikationsverantwortliche für HR-Anwendungen und Intranet</li><li>Leiter Personal und HR</li><li>IT-Leiter</li></ul><h2>Teilnahme & Anmeldung:</h2><p>Nehmen Sie einfach von Ihrem Arbeitsplatz aus teil! Benötigt wird ein Internetzugang und aktueller Browser. Für die Audio-Übertragung können Sie den PC oder Ihr Telefon nutzen. </p><p>Bitte melden Sie sich mit untenstehendem Formular <strong>bis zum 27. Januar 2016 </strong>an. Wir werden Ihnen die Zugangsinformationen für die Webcast-Plattform per Email zustellen. </p><p><strong>Anmeldeformular:</strong> </p><p>Anmeldeprozess abgeschlossen</p><img alt="Webcast Personalprozesse" src="/news/PublishingImages/Pages/Webcast-Personalprozesse-im-Intranet/Webcast%20Personalprozesse.jpg?RenditionID=1" style="BORDER:0px solid;" />wy@nexplore.ch | Bernhard Wyss | 693A30232E777C6E6578706C6F72655C7779 i:0#.w|nexplore\wytext/html; charset=utf-8 NxNewsEventSharePoint;Nintex Workflow;Android;iPad;iPhone;Windows PhoneSharePoint;Software Engineering;Apps & Mobile22.12.2015 23:00:002016-01-28T10:00:00Z2016-01-28T11:00:00ZFalseBernhard Wyss

​Weitere Artikel finden Sie in unserem Aktuelles-Archiv ...