​Webbasierter Beratungsleitfaden und Datenverwaltungssystem für freiwillige HIV-Beratung und -Testung

Bundesamt für Gesundheit - Individualentwicklung zur Unterstützung der Beratenden

Die Sektion Meldesystem des Bundesamt für Gesundheit (BAG) unterhält eine Fachapplikation für die freiwillige Beratung. In dieser Lösung werden Beratungsdaten von Personen erfasst, die sich einer Risikosituation ausgesetzt haben (sexuell übertragbare Krankheiten). Die Fachapplikation BerDa soll für diesen Zweck sowohl einen Beratungsleitfaden als auch ein Datenverwaltungssystem enthalten.  
 

Lösungsbeschrieb:

Nexplore hat für die bestehende Lösung eine webbasierte Benutzeroberfläche realisiert und die umfangreichen Erhebungsformulare implementiert. Dabei stand der Beratungsleitfanden, welcher mit dynamischen Masken die Befragung erleichtert im Vordergrund. Die Verwaltung und Speicherung der Daten war eine weitere Anforderung, die wir in die Applikation implementiert haben. So ist eine umfassende Erhebungslösung entstanden.
 

Kundennutzen:

Der Befragungsleitfaden mit den dynamischen Erhebungsmasken ist als Entscheidungsbaum aufgebaut, der die Qualität und die fachliche Sicherheit der Befragung und somit auch der Ferndiagnose unterstützt. Für eine solche Applikation ist das Testing ebenfalls essenziell. Aus diesem Grund haben wir ebenfalls ein Testkonzept mit entsprechender Automatisierung für die Befragung implementiert. Durch die Kombination dieser Funktionen konnte die Qualität und die Effizienz gesteigert werden.  
  • Artikel teilen