Urs Löhnert

Sarah Winiger

Teilen

20. April 2021

Das Intranet: Spiegelbild Ihrer Firmenkultur?

Wie kommunizieren Sie digital mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern? Leben Sie eine Einweg-Kommunikation oder führen Sie bereits Dialoge? Und wie sieht’s bei den Mitarbeitenden untereinander aus?

Im Privatleben sind wir es gewohnt rasch und unkompliziert zu kommunizieren. Wir chatten, teilen Bilder und Videos, kommentieren und liken was das Zeug hält.

Schauen wir uns klassische Firmen Intranets an, ist oft genau das Gegenteil der Fall. Die Umgebung ist statisch und erinnert eher an ein Telefonbuch oder eine Firmenbroschüre. Highlights sind bestenfalls das Kantinenmenü oder der SBB Fahrplan.

Neue Kommunikationskultur

Wenn Sie mit der internen Kommunikation ein neues Level erreichen möchten, lohnt es sich, vorgängig die Informationsarchitektur sowie die Governance zu erarbeiten. Mit folgenden Fragen sollten Sie sich auseinandersetzen:

 

  • Wo finden die Mitarbeitenden was?

  • Welche strukturellen Vorgaben sind sinnvoll?

  • Wie offen soll die Kommunikation sein?

  • Ist der Ton eher formell oder kollegial?

  • Haben auch informelle Themen Platz und wenn ja wo?

  • Wer reagiert wie auf Beiträge wie Fragen, Anregungen oder Kritik?

 

Ein zeitgemässes Intranet ist nicht nur eine Plattform zum Informieren, sie dient in der internen Kommunikation auch zur Beantwortung von Fragen, offenen Diskussionen oder schlicht dem Zuhören. Hier können Sie ihre Unternehmenskultur entscheiden prägen, indem sie Offenheit und Empathie zeigen – wenn Sie das möchten.

Auf «gut Glück» kommunizieren war gestern

Wie bei Ihrer Firmenwebsite können Sie auch beim Intranet Auswertungen über die Nutzung generieren. Mit einer Performance-Analyse der Beiträge erfahren Sie, welche Inhalte wie oft gelesen wurden, wo es Interaktionen gab etc.

Die Einführung von sogenanntem Pflicht-Konsum spezifischer Beiträge fördert die aktive Intranet-Nutzung Ihrer Mitarbeitenden und stellt sicher, dass wichtige Informationen auch wirklich bei der Empfängerin, dem Empfänger ankommen.

Wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus? Spiegelt das Intranet die Firmenkultur wider?

Intranet für 8'000 Angestellte

Neue Wege in der Kommunikation für 8'000 Angestellte

In den letzten Jahren hat sich die Galenica Gruppe stark verändert und ist weiter gewachsen. Durch die Veränderung haben sich neue Ansprüche an die Kommunikation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und somit auch ans Intranet ergeben.

Nexplore Kunde Galenica Intranet Unternehmenskommunikation LiveTiles
Nexplore Kunde Referenz Galenica Logo Intranet LiveTiles