Teilen

19. Juli 2022

Bringen Sie Ihr Marketing aufs nächste Level: mit Marketing Automation im B2B – und diesen 6 Tipps

Customer Centricity: im B2B das Konzept der Stunde. Kundinnen und Kunden in den Fokus stellen und alle Massnahmen darauf ausrichten – klingt logisch, aber wie gelingt das im Alltag? Mit B2B Marketing Automation, die Ihre Kommunikation aufs nächste Level hebt.

Marketing Automation im B2B: Was ist das?

Marketing Automatisierung bedeutet, dass bestimmte Prozesse, Workflows und Massnahmen Ihres Marketings automatisch ablaufen – im vorab festgelegten Umfang, zur eingestellten Zeit, an individuell definierte Personengruppen. Ihr Vorteil: Der Name ist Programm. Einmal eingestellt, läuft dieser Teil Ihres Marketings automatisch; Sie konzentrieren sich schon auf den nächsten Schritt, und vor allem: auf den persönlichen Kontakt zu Ihren Kundinnen und Kunden.

Mit der softwarebasierten Automatisierung von Marketingprozessen können Sie die Arbeit rund um Ihre Leads intensivieren und die Ansprache Ihrer kommenden und bestehenden Auftraggeberinnen und Kunden personalisieren. Tools wie Microsoft Dynamics 365 lassen Sie ausserdem Ergebnisse analysieren und weitere Massnahmen optimieren – damit aus vielversprechenden Leads ohne Umwege begeisterte Kundinnen und Kunden werden.

Was steckt im System?

Zentraler Kern eines Marketing Automation Systems (MAS) ist die Datenbank. Dazu kommen Schnittstellen zu Ihren Systemen wie CRM, ERP und Sales-Tools, zum E-Mail-System und ggf. zur Social-Media-Planung sowie umfassendes Controlling.

Moderne Marketing Automation im B2B Bereich ermöglicht Ihnen also, Menschen gezielt anzusprechen, die an Ihrem Unternehmen, Ihren Produkten und Leistungen interessiert sind. Mit personalisierter Ansprache und individuell passenden Inhalten bauen Sie schnell Vertrauen auf und sorgen für anschliessende Sales-Erfolge.

 

Wie profitieren Sie von der B2B Marketing Automatisierung?

 Sie können …

✔ Arbeitsaufwand minimieren – das spart Zeit, Geld und Nerven, und zwar dauerhaft, weil Sie nicht ständig Kampagnen & Co. anpassen oder manuell neu aufsetzen müssen

✔ Ressourcen reduzieren – und besser den persönlichen Kontakt stärken

✔ Wirkung potenzieren – denn wer individuell angesprochen wird, fühlt sich bei Ihnen bestens aufgehoben

✔ Effekt analysieren – mit detaillierten Auswertungen und schnellem Anpassen Ihrer Automatisierungen

Touchpoints für treffsichere Marketingmassnahmen

Wenn Sie aus Ihrer Zielgruppe mehr Kundinnen gewinnen und diese langfristig halten und begeistern wollen, kann Sie clevere B2B Marketing Automation umfangreich unterstützen. Nutzen sie die Touchpoints, die sich vom ersten Kontakt mit Ihrem Unternehmen bis zum Kauf ergeben: Hier steckt jede Menge Potenzial für zielgerichtetes Marketing. Und mit zielgerichtet meinen wir: segmentiert, individualisiert, personalisiert. Schreiben Sie nicht alle Kunden und Interessentinnen mit der gleichen E-Mail-Nachricht an – vor allem nicht, wenn diese Personen aus völlig verschiedenen Branchen kommen und sich für unterschiedliche Produkte oder Leistungen interessieren. Holen Sie sie ab, wo sie aktuell stehen.

Marketing Automation B2B Tipps Nexplore AG

Touchpoints für treffsichere Marketingmassnahmen

Wenn Sie aus Ihrer Zielgruppe mehr Kundinnen gewinnen und diese langfristig halten und begeistern wollen, kann Sie clevere B2B Marketing Automation umfangreich unterstützen. Nutzen sie die Touchpoints, die sich vom ersten Kontakt mit Ihrem Unternehmen bis zum Kauf ergeben: Hier steckt jede Menge Potenzial für zielgerichtetes Marketing. Und mit zielgerichtet meinen wir: segmentiert, individualisiert, personalisiert. Schreiben Sie nicht alle Kunden und Interessentinnen mit der gleichen E-Mail-Nachricht an – vor allem nicht, wenn diese Personen aus völlig verschiedenen Branchen kommen und sich für unterschiedliche Produkte oder Leistungen interessieren. Holen Sie sie ab, wo sie aktuell stehen.

Sinnvolle B2B Marketing Ansprache statt „Sehr geehrte Damen und Herren“

Die digitale Customer Journey gibt Ihnen zahlreiche Anhaltspunkte, an denen Ihr Marketing ansetzen kann. Vom ersten Besuch eines Ihrer Blogartikel über die Anmeldung zum Newsletter, den Download von Inhalten gegen Registrierung mit persönlichen Daten (wie beispielsweise 7 Tage freie Nutzung einer Software), die Weiterleitung auf eine passende Landingpage bis zum Kauf – Marketing Automation im B2B begleitet Menschen, die sich für Sie interessieren, und gibt ihnen, was sie weiterbringt.

Der Vorteil an automatisierten Prozessen: Sie setzen Workflows auf, die zentrale Plattform kümmert sich im Hintergrund um alles Weitere. So bleiben Sie mit Ihren potenziellen und bestehenden Kundinnen regelmässig in Kontakt, informieren Sie zeitnah über Neues und Wichtiges und sprechen sie so personalisiert an, dass eine viel engere Bindung entsteht als mit allgemeinen Mailings an „sehr geehrte Damen und Herren“.

 Und warum nicht einfach manuell? Ab einer gewissen Zahl von Besuchen und Downloads wird das zur Herausforderung. Stattdessen können Sie Ihre Marketingmassnahmen an moderne Tools abgeben, die sich ganz automatisch um alles kümmern.

Next Level Marketing Automation: Starten Sie hier

Machen Sie sich’s leicht(er): mit cleverer Marketing Automation. An den richtigen Stellen eingesetzt, nimmt Ihnen die Marketing Automation im B2B nicht nur Arbeit ab, sondern sorgt quasi im Alleingang für mehr hochwertige Leads, bessere Kommunikation und zielgerichtete Ansprache. Welches die richtigen Stellen sind? Wir haben Vorschläge für Sie gesammelt und sechs Tipps für Sie zusammengestellt, wie Ihnen der smarte Start in die Marketing Automation im B2B gelingt.

Welche Bereiche lassen sich gut automatisieren? 7 Marketing Automation B2B Beispiele:

  • E-Mail Automation B2B: mit vorgeplanten Inhalten (z. B. Newsletter oder E-Mail-Sequenz nach Kauf), die sinnvoll aufeinander aufbauen, zum entsprechenden Zeitpunkt bei Interessentinnen und Kunden im Postfach landen und mit zielgerichtetem E-Mail-Marketing im Dialog bleiben

  • Kampagnenmanagement: zum Planen, Steuern und Ausspielen ineinandergreifender Massnahmen zum idealen Zeitpunkt 

  • Kontaktmanagement: damit neue Kontakte sofort ins CRM-System eingepflegt werden – ohne Dubletten, mit allen relevanten Daten und selbstverständlich datenschutzkonform

  • Lead Generierung: mit personalisierter Ansprache sorgen Sie für ein individuelles und nachhaltiges Kauf- bzw. Kontakterlebnis

  • Lead Nurturing: zum Anreichern Ihrer Basisdaten um relevante Informationen, die Sie Ihre (potenziellen) Kunden noch präziser ansprechen lassen

  • Lead Scoring: um Streuverluste zu vermeiden und Ihre Kundinnenansprache weiter zu verbessern

  • Monitoring: Reporting und Auswertung Ihrer B2B Marketing-Massnahmen

6 Tipps für den smarten Start in Ihre B2B Marketing Automation

Bevor Sie mit der Marketing Automation im B2B beginnen: Nutzen Sie diese 6 Tipps und sorgen Sie so für das erfolgreiche Fundament der Marketing Automatisierung in Ihrem Unternehmen.

Tipp 1: Denken Sie an Ihre Kundinnen und Kunden

Richten Sie Ihre Marketingmassnahmen konsequent an Ihren Kundinnen – nicht an Vorgesetzte. Eine moderne Marketing Automation Software wie Microsoft Dynamics 365 hilft Ihnen dabei, so viel relevante Informationen über Ihre Zielgruppe zu sammeln, dass diese Ausrichtung garantiert gelingt.

Tipp 2: Gehen Sie Schritt für Schritt vor

Starten Sie Ihre Marketing Automation im B2B erst dann, wenn Sie Klarheit haben zu Zielgruppe, übergreifender Strategie und Zielen, die Sie mit den entsprechenden Marketingmassnahmen erreichen wollen.

Tipp 3: Sorgen Sie für die stabile Basis

Schaffen Sie die Grundlagen, damit die neu gesammelten Daten aus Ihren Marketing Automation Massnahmen sofort am richtigen Ort landen und sinnvoll weiterverwertet werden können. Legen Sie Wert auf professionelle Inhalte für Ihre Marketing Automation, vom Text bis Video und Bildern. Sprechen Sie Ihre Kunden so persönlich wie möglich an – und nicht mit einer einzigen Standardmail. Denn genau genommen bedeutet Marketing Automatisierung vor allem Marketing Individualisierung.

Tipp 4: Schaffen Sie Freiraum

Kommunizieren Sie Ihre Marketing Automatisierung und die eingesetzten Tools von Anfang an transparent – im ganzen Team und auf allen Ebenen. Nur mit dem Commitment des gesamten Unternehmens bringt Sie Marketing Automation im B2B langfristig weiter und schafft Freiraum für kommende Massnahmen.

Tipp 5: Testen Sie Varianten

A/B-Tests zeigen Ihnen, was bei Ihrer Zielgruppe ankommt – und was nicht. So können Sie Ihre Kommunikation unkompliziert, schnell und zielgerichtet justieren, ohne wieder bei Null anzufangen.

Tipp 6: Trauen Sie sich

Ein professionelles System und die solide Datenbasis geben Ihnen jede Menge Möglichkeiten: Probieren Sie aus, was bei Ihrer Zielgruppe ankommt. Werten Sie aus, was nicht ankommt. Und haben Sie Mut, neue Ideen zu testen. Denn mit der professionellen Marketing Automation sehen Sie sofort, welcher Weg am meisten Erfolg verspricht.

Extra Tipp

Holen Sie sich Unterstützung zur Einführung eines professionellen Marketing Automation B2B Tools. Als erfahrener Microsoft Partner sind wir bei der Einführung Ihrer Marketing Automation Software an Ihrer Seite und begleiten Sie vom Konzept über die Implementierung bis zur Feinjustierung im laufenden Betrieb.

Mehr rund um die Pflege von Kundenbeziehungen